Lotto Gewinn

Woher kommt Euro Jackpot?

Bei dieser noch relativ jungen Lotterie handelt es sich um eine Mehrländerlotterie, die erst am 23. März 2012 ihren Anfang nahm. An diesem gewinnversprechenden Spiel können mittlerweile schon 14 EU-Länder teilnehmen. Jeden Freitag fiebern seit 2012 Mitspieler aus Deutschland, Estland, Dänemark, Italien, Finnland, den Niederlanden, Spanien, Slowenien, Norwegen, Schweden, Island, Lettland, Litauen und Kroatien mit und warten auf die Ergebnisse des Euro Jackpots.

Das Gastgeberland, in dem die große Auslosung jede Woche stattfindet ist Finnland. Jeden Freitag findet in Helsinki, zwei Stunden vor der Veröffentlichung der Gewinnzahlen und Quoten, die Ziehung statt. Das Besondere an dem Jackpot: Es gibt einen garantierten Mindestjackpot von 15 Millionen Euro. Die Gewinne versprechen also höher zu sein als bei der Lotterie "6 aus 49".

Die Chancenverbesserung auf Millionengewinne ist außerordentlich und durch keine System erzielbar. Sie lässt sich am besten mit der neuen Zahlenlotterie EUROJACKPOT realisieren! Insofern leben wir doch, wie so oft gemeldet, in einem neuen Zeitalter des Online-Glücksspiels!

Bei kluger Spielweise sind Ihre Chancen auf die Jackpot-Millionen so hoch wie noch nie. Keineswegs sollen Sie zu einem Spiel überredet werden, denn das Risiko, den Einsatz zu verlieren, lässt sich weder durch ein System noch durch eine optimale Strategie entscheidend minimieren.

Doch ohne Risiko kein Gewinn. Wer um achtstellige Eurosummen spielen möchte, muss auch eine Eintrittskarte dafür lösen.